UPSAVE – DEMO

WIR FREUEN UNS, DASS DU DA BIST!

Das Schutzkonzept sieht vor, dass Kundendaten (Vorname, Nachname, Telefonnummer) durch den Gastronomiebetrieb erfasst werden. Sie werden 14 Tage gespeichert, bevor sie vernichtet werden. Diese Daten werden gesammelt, um sie, in einem Covid-19-Fall, an den kantonsärztlichen Dienst weiterleiten zu können. In unserem Kaffeehaus werden diese Kundendaten mittels dieses digitalen Check-ins ermittelt. Dieses Check-in wird von dir direkt selber vor Ort vorgenommen und geschieht somit für jeden in Eigenregie.

Wir halten uns an die Vorgaben des Schutzkonzeptes für das Gastgewerbe, welches durch die Zusammenarbeit von GastroSuisse mit dem BAG entstanden ist und bitten dich, das auch zu tun. Halte die Abstandsregel ein, achte auf eine optimale Händehygiene und zahle mit Karte.